Die Drakensberge in KwaZulu-Natal

Die fast 3.500 Meter hohen Drakensberge (deutsch „Drachenberge“) sind das höchste Gebirge in Südafrika und wurden wegen ihrer Einzigartigkeit von der UNESCO zur National Heritage Site (Weltkulturerbe) erklärt.

Herausragend sind Berge wie der markante Cathkin Peak (3181 m). Auf Zulu heißt der Berg Mdedelelo ("Gib ihm Raum").
Herausragend sind Berge wie der markante Cathkin Peak (3181 m). Auf Zulu heißt der Berg Mdedelelo ("Gib ihm Raum").

Im Gebiet des Drakensberg Mountain Parks im Champagne Valley gibt es herrliche Wanderungen zwischen Bergen, rauschenden Wasserfällen und kristallklaren Flüsschen. Die Wanderrouten waren um diese Jahreszeit (trotz eigentlich perfekten Bedingungen wie blauer Himmel und angenehmen Temperaturen) menschenleer. Wir konnten stundenlang wandern ohne einem Menschen zu begegnen.

Ein in den Drakensbergen verbreiteter Vogel: Spottrötel (Cossypha dichroa) / Chorister Robin-Chat
Ein in den Drakensbergen verbreiteter Vogel: Spottrötel (Cossypha dichroa) / Chorister Robin-Chat

Besonders zu empfehlen ist die Vierstündige Wanderung zu den in Tälern und Wäldern verborgenen Nandi Falls.

Reizvoll ist ebenso eine kurze Wanderung zu den imposanten Sterkspruit Falls (der Rundwanderweg dauert etwa 1 Stunde) sowie zu der Steinformation "Sphinx" (etwa 2 Stunden), welche herrliche Ausblicke auf die umlegende Bergwelt bietet.

Die Zulu nennen die Drakensberge wegen der zahlreichen Schluchten, Kämme, Höhlen, Überhänge sowie Zinnen uKhahlamba (deutsch: "Wand der aufgestellten Speere"), erst die Buren gaben dem Gebirge den Namen "Berge der Drachen".

Regenbogen bei den "Nandi Falls".
Regenbogen bei den "Nandi Falls".

Übernachtet haben wir in der Ardmore Gästefarm im Champagne Tal in den Drakensbergen. Wir hatten ein eigenes Haus ("Cottage") mit zwei Stockwerken inkl. Wohnzimmer mit offenem Kamin und Kühlschrank, zwei Doppelzimmer mit jeweils einem Badezimmer und einem Balkon mit Bergblick. Jede Menge Platz also ... ;-)

Unser eigenes Cottage (Ardmore Gästefarm): Zwei Stockwerke!
Unser eigenes Cottage (Ardmore Gästefarm): Zwei Stockwerke!
Silberreiher (Casmerodius albus) / Great Egret
Silberreiher (Casmerodius albus) / Great Egret

Die durch Erosion entstandene Bergkette der Drakensberge bildet den östlichen Abschluss des südafrikanischen Binnenhochlands und gleichzeitig die natürliche Grenze von KwaZulu-Natal und Lesotho.

Das gesamte Gebiet der Drakensberge kann nicht in Längsrichtung (von Nord nach Süd oder umgekehrt) durchfahren werden - es führen mehrere Stichstraßen von Ost nach West hinauf zu den Naturreservaten.