Der 182km² große Mono Lake liegt am Ostende der Sierra Nevada und ist ein alkalischer Salzsee.
Der 182km² große Mono Lake liegt am Ostende der Sierra Nevada und ist ein alkalischer Salzsee.
Der Mono Lake ist ein Natronsee und bietet fantastische Ausblicke.
Der Mono Lake ist ein Natronsee und bietet fantastische Ausblicke.
Der Mono Lake wird gerne von Zugvögeln als Rastgebiet genutzt.
Der Mono Lake wird gerne von Zugvögeln als Rastgebiet genutzt.
Die für ihn so charakteristischen Kalktuff-Säulen, welche das Seeufer säumen, bildeten sich einst unter Wasser und sind nur durch die Absenkung des Wasserspiegels zu sehen.
Die für ihn so charakteristischen Kalktuff-Säulen, welche das Seeufer säumen, bildeten sich einst unter Wasser und sind nur durch die Absenkung des Wasserspiegels zu sehen.