Rügen 2007

Vom 17. bis 24. Juni 2007 waren wir eine Woche in Rügen im Urlaub.

 

Los ging es in Schwieberdingen, das ca. 950 km von Sagard auf Rügen entfernt liegt. Kurz vor Rügen machten wir in der Hansestadt Stralsund halt und genossen einen Rundgang durch die Altstadt. Unser Urlaub beinhaltete einen Besuch an den Seebädern Binz und Sellin, die uns allerdings nicht so ansprachen. Eine Inselrundfahrt mit dem Auto sowie eine längere Wanderung von Saßnitz über die Stubbenkammer (Kreidefelsen) nach Sagard standen ebenfalls auf dem Programm.
Sehr empfehlenswert ist eine Schifffahrt nach Hiddensee. Diese autofreie Insel eignet sich hervorragend zu ausgiebigen Wanderungen mit Besuch des Leuchtturms an der Nordspitze der Insel.

 

Debora und ich genossen die Schönheit der Ostseeinsel bei relativ gutem Wetter, nur selten kam über uns der Regen.

Beeindruckt hat uns vor allem die Vielfalt der Natur, die alten mystischen Kultstätten der Steinzeitmenschen (Hünengräber, Opfersteine, etc.) und die kleinen verträumten Ortschäftchen mit ihren sehr netten und hilfsbreiten Bewohnern.

 

Dem kurzen Reisebericht möchte ich ein paar Bilder folgen lassen.